Geburtstagslied für Norbi

Frei nach der Melodie

"Auf der schwäb'schen Eisenbahne"...

 

Jeder hat es schon erfahren,

man wird älter mit den Jahren.

30, 40, 50 Jahr' -

Dann wird langsam grau das Haar. Trulla ...

 

Doch das ist noch nicht das Ende,

leider gibt es keine Wende.

Weiter „nullen“ sich die Jahre -

Manchmal auch ganz ohne Haare. Trulla ...

 

Heut' nun ist der Norbi dran,

60 Jahre wird der Mann.

Und das wird ein schönes Fest,

weil er sich's was kosten lässt. Trulla ...

 

Feine Sachen gibt's zu essen

und das Trinken nicht vergessen.

Doppelt hoch ist der Genuss,

wenn man nicht bezahlen muss. Trulla ...

 

Bier und Wein wird nicht gespart,

wäre auch nicht Norbis Art.

Lass uns trinken Dir zur Ehr',.

Ist das Glas schon wieder leer? Trulla ...

 

Wenn wir heute für Dich singen,

Dir ein kleines Ständchen bringen,

trag es bitte mit Humor.

Wir sind kein Thomanerchor. Trulla ...

 

Wünschen Dir auf diese Art

Alles Gute für den Start

in das neue Lebensjahr.

Bleib gesund und fit sogar. Trulla ...

 

Gönn Dir auch mal eine Pause.

Sei der Mann in deinem Hause.

Merk' es trotzdem Dir genau:

Das letzte Wort hat Deine Frau. Trulla ...

 

Sollte ein Wehwehchen plagen,

schlägt Dir etwas auf den Magen,

lauf nicht gleich zum Doktor hin.

Trink 'nen Schnaps als Medizin. Trulla ...

 

Hast Du mal die Arbeit satt,

Du bist müde, Du bist platt -

Mach Dir nicht zu viel daraus.

Bis zur Rente hältst Du's aus! Trulla ...

 

Mit herzlichen Geburtstagsgrüßen

wollen wir dies´ Lied beschließen.

Wünschen Dir das Allerbeste -

Und sind gerne Deine Gäste. Trulla ...